Tickermeldungen

Ziegelwerk speist Betriebsnetz mit Sonnenstrom

Ab März beginnt im Landkreis Rottal-Inn der Bau einer neuen Photovoltaikanlage auf den Dächern eines Ziegelwerkstandorts. Ziel ist, den nachhaltig erzeugten Strom in das eigene Betriebsnetz einzuspeisen, sodass die Kosten für den Strombezug aus dem öffentlichen Netz erheblich gesenkt werden können. Die Anlage ist auf eine Leistung von 750 kWp ausgelegt und wird auf mehrere Dächer verteilt installiert. Durch die verschiedenen Bauarten der Gebäude müssen unterschiedliche Anforderungen an die Statik berücksichtigt werden, jedoch kann die Umsetzung dank der ausgreiften Anlagenplanung zum gegebenen Zeitpunkt problemlos erfolgen. Das Unternehmen plant bereits die Aufrüstung von weiteren Werkstandorten mit Erneuerbaren Energien.

Zurück

Copyright 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Seite nutzt Website-Trackingtechnologien Dritter, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können.
Durch Trackingtechnologien Dritter können wir unsere Website für Sie personalisieren und diese nutzerfreundlicher gestalten – Ihre Zustimmung hilft uns bei der stetigen Optimierung unserer Dienste.

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Willigen Sie mit " Alle akzeptieren" in die Nutzung aller Cookies ein - oder wählen Sie durch Anhaken der Kästchen die von Ihnen akzeptierten Cookies aus.
Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern oder widerrufen.

Ihre Einwilligung trifft auf die folgenden Domains zu: www.maxsolar.de

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hier geht es zu unserem Impressum.