Tickermeldungen

Erneut erfolgreich in der Ausschreibung

Die Ergebnisse der letzten Ausschreibungsrunde der Bundesnetzagentur (BNetzA) im Bereich Solarenergie wurden in der Branche mit Spannung erwartet. Für MaxSolar hat sich das Warten aber gelohnt, denn erneut gab es einen Zuschlag. Der durchschnittliche Zuschlagswert für das Auschreibungsvolumen von insgesamt 500 MW lag diesmal bei 6,59 ct/kWh.

Im Vergleich zu dem deutlich niedrigeren Wert der vorangegangenen Runde zum 1. Februar dieses Jahres (4,80 ct/kWh), und den Monaten zuvor, ist die diesmalige Zuschlagshöhe ein positives Zeichen und lässt Solar-Unternehmen hoffen, dass die Hockeystick-Kurve der Preislinie seit Einführung der Ausschreibungsrunden zukünftig vielleicht noch weiter ansteigen könnte.

Zurück

Copyright 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Seite nutzt Website-Trackingtechnologien Dritter, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können.
Durch Trackingtechnologien Dritter können wir unsere Website für Sie personalisieren und diese nutzerfreundlicher gestalten – Ihre Zustimmung hilft uns bei der stetigen Optimierung unserer Dienste.

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Willigen Sie mit " Alle akzeptieren" in die Nutzung aller Cookies ein - oder wählen Sie durch Anhaken der Kästchen die von Ihnen akzeptierten Cookies aus.
Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern oder widerrufen.

Ihre Einwilligung trifft auf die folgenden Domains zu: www.maxsolar.de

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hier geht es zu unserem Impressum.